AGB


       

  Öffnungszeiten:


 Mo-Fr

10-14 und 16:30 - 18:30 Uhr



 Samstag

jeden 2. und 4. Samstag im Monat  10-14 Uhr



Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen


1. Zahlungsart

a) Versand

Wir liefern bei Versand gegen Vorkasse. Sobald das Geld auf unserem Geschäftskonto
als gebucht erscheint, führen wir die Ware auf dem schnellsten Weg dem Versand zu.
Ausnahme:
bei Bestellungen für eine Vereinsausstattung mit Textilien - Großbestellung - erfolgt der Versand auf Rechnung.

Eine Reservierung der bestellten Ware erfolgt für längstens 2 Wochen. Sollte die Reservierung bei einzelnen Artikeln
aus logistischen Gründen nur kürzer möglich sein, so teilen wir dem Kunden dies mit, und diese Frist ist dann
verbindlich.
Geht die Buchung  des Rechnungsbetrags erst nach Ablauf der jeweiligen Frist ein, so kann es zu
Lieferverzögerungen kommen.

b) Ladengeschäft

Barzahlung, keine Kreditkarten, nach Vereinbarung, in Ausnahmefällen wie zum Beispiel bei Stammkunden und
bei Bestellungen für eine Vereinsausstattung mit Textilien - Großbestellung - auf Rechnung.

2. Kaufvertrag
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Kunde eine Auftragsbestätigung, Bestellbestätigung oder
die Lieferung erhalten hat. 
Bei Bestellung per E-Mail erfolgt die Auftrags- beziehungsweise Bestellbestätigung schriftlich per E-Mail.
Mit der fernmündlichen Bestellung oder der Bestellung per E-Mail erkennt der Kunde unsere AGB an und
erklärt sich mit ihnen einverstanden.

3. Widerspruchsrecht
3.1. Beim Versand gilt das gesetzliche Widerspruchsrecht gegen den Kaufvertrag innerhalb 14 Tage nach Erhalt
der Ware mit oder ohne Angabe von Gründen, wobei die Rücksendung der Ware spätestens am 14. Tag
nach Erhalt der Ware erfolgen muss.

3.2. Die Ware sollte bei Rückgabe möglichst original verpackt und keinesfalls in Gebrauch genommen worden sein.
Weist die Ware Gebrauchsspuren auf, ist keine Rückgabe möglich. Zur Prüfung der Ware, wie sie auch
im Geschäft möglich wäre, darf die Verpackung geöffnet werden.

3.3. Das Rückgaberecht bezieht sich ausdrücklich nicht auf für den Kunden erstellte Sonderanfertigungen
 wie zum Beispiel montierte Schläger, Trikots mit Textildruck nach Wahl des Kunden und so weiter. Ebenfalls
 vom Rückgaberecht ausgenommen sind Pokale, Vereins- und Hobbytische, da diese Artikel in der Regel erst
 auf Bestellung des Kunden angefertigt werden.

3.4. Ist die im Widerspruchsfall zurückgesendete Ware Teil einer größeren Gesamtbestellung, und sinkt
der ursprüngliche Gesamtbestellwert durch die Rückgabe der Ware unter 80,00 Euro
inklusive 19% Mehrwertsteuer, wird lediglich der Kaufpreis der zurückgesendeten Ware abzüglich
der dann anfallenden Portokosten der Gesamtlieferung zurückerstattet.

Den Widerspruch richten Sie bitte per E-Mail oder Post an:

mail@spin-service.de

oder

Renés Spin-Service
René Höfflin
Hartkirchweg 57G
79111 Freiburg

4. Preise
Für fernmündliche Bestellungen und Bestellungen per E-Mail gelten die von uns fernmündlich bzw. in der E-Mail genannten Preise,
wenn davon abweichend, die aktuellen Preise auf unserer Homepage am Tag der Bestellung.
Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.
Bitte beachten Sie unsere Mengenrabatt-Staffelungen unter Rabatte. Den Rabatten liegen
die aktuellen unverbindlichen Preisempfehlungen (UVP) der Hersteller zugrunde - auf unserer Homepage in
Klammern nach dem fettgedruckten Kaufpreis genannt.
Die Preise von Belägen im Sonderangebot sind nicht weiter rabattfähig, fallen also nicht unter unsere
Rabattregelungen. Sind sie Teil einer größeren Bestellung von Belägen, werden sie jedoch auf die
Gesamtanzahl der Beläge angerechnet.
Ausnahme: der Selbstkleber-Rabatt ab 8 Beläge gilt auch für Beläge im Sonderangebot, bezieht sich dann
allerdings wie auch die anderen Rabatte auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).
Beispiel zum "normalen" Rabatt: Bestellung von 8 Belägen, davon 3 im Sonderangebot
-> Die Beläge im Sonderangebot kosten den angegebenen Sonderangebotspreis, auf die 5 restlichen Beläge erhalten Sie
laut Rabatt-Tabelle 25% Rabatt bzw. 15% Rabatt bei den Firmen Andro, Donic, DHS
, Dr. Neubauer, Nittaku, Yasaka auf den aktuellen Herstellerpreis, es sei denn die betreffenden Beläge sind bei uns als
nicht rabattfähig aufgeführt oder ihr Einzelkaufpreis liegt unter 20,-- Euro (hier Ausnahmen: Sammelbesteller-Rabatt,
Selbstkleber-Rabatte).

5.Versandkosten
Wir versenden innerhalb der BRD ab einer Rechnungssumme von 80,00 Euro inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
portofrei.

Bis zu einem Bestellwert von einschließlich 79,99 Euro berechnen wir lediglich die anfallenden Portokosten.

Von dieser Regelung ausdrücklich ausgenommen sind Großgeräte wie zum Beispiel Umrandungen und Tischtennisbälle
in Großgebinden (ab 72 Stück), zudem
Artikel, bei denen die Versandkosten anders ausgewiesen sind, aktuell beim Beläge-Rabatt 25% ab 8 Beläge, hier zzgl. 4,-- Euro
Versand, ab 10 Beläge versandkostenfrei und beim Hölzer-Rabatt mit 20% ab 5 Hölzer, hier ebenfalls zzgl. 4,-- Euro Versand,
ab 10 Hölzer versandkostenfrei.
Die im Einzelfall anfallenden Transportkosten bei Großgeräten teilen wir Ihnen vor Abschluss des Kaufvertrages
gesondert mit, wenn sie nicht auf unserer Homepage aufgeführt sind.


Versandkosten in EU-Staaten und die Schweiz:

Bei Versand in die EU-Staaten oder die Schweiz berechnen wir die Portokosten/Frachtkosten.
Wir achten sorgfältig darauf, auch hier die günstigste Lösung für unsere Kunden zu wählen.

Da die Portokosten/Frachtkosten je nach Produkt und entsprechend notwendiger Versandform preislich
sehr stark variieren können, teilen wir Ihnen diese  auf Ihre konkrete Anfrage hin gerne per E-Mail mit.


6. Lieferung
6.1. Wir versenden bei uns vorrätige Ware umgehend, spätestens innerhalb 2 Werktage ab Bestellung,
bei Bestellung per E-Mail ab Eingang der Bestellbestätigung beim Kunden.
Ausnahme: bei Bestellung während unserer Betriebsferien, die auf der Startseite der Homepage eingesehen werden
können, kann sich die Lieferung entsprechend angemessen verzögern.

6.2. Bei Eintritt von uns nicht zu vertretenden Umständen wie höherer Gewalt, Streik bei Beförderungsunternehmen,
Lieferverzögerung seitens der Hersteller und vergleichbaren
Verzögerungsgründen verlängert sich die Lieferfrist im angemessenen Rahmen.
Der/die Kunde/in werden in diesem Fall - soweit Telefonnummer oder E-Mail-Adresse
bekannt - rechtzeitig über die Verzögerung informiert.

6.3. Reklamation
Bei einer notwendigen Reklamation wenden Sie sich bitte telefonisch an uns Tel.: 0761-45 75 984.
Sollte unser Telefon gerade nicht besetzt sein, sprechen Sie bitte Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter und
hinterlassen Sie uns Ihre Festnetznummer, wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.

Reklamationen per E-Mail können wir nur berücksichtigen, wenn vorher ein telefonischer Kontakt stattgefunden hat,
auf den sich die E-Mail bezieht.





nach oben